Stellenangebote

infamilia sucht in verschiedensten Regionen

Erzieher, Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger, Psychologen (m/w/d)

Mit anderen Qualifikationen kann in Ausnahmefällen und nach Prüfung durch das Landesjugendamt ggf. eine Beschäftigung erteilt werden

  • als Erziehungsstelle / sozialpädagogische Lebensgemeinschaft
  • welche ein Kind oder Jugendlichen (max. zwei Kinder) zu sich nach Hause aufnehmen und betreuen – oder als sozialpädagogische Lebensgemeinschaft mit Genehmigung des Landesjugendamtes bis max. 4 Kinder.
  • Sie betreuen zum Teil erheblich entwicklungsverzögerte und bindungsgestörte Kinder- oder Jugendliche. Sie sollten also Geduld, Verständnis und eine gehörige Portion Herz und Belastbarkeit neben Ihrem fachlichen Hintergrund einbringen können.
  • Doch die wichtigste Hilfe unseres Angebotes ist neben der fachlichen, die personale Kompetenz von Ihnen. Erst diese ermöglicht den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen. Ebenso ist Ihr gesamtes Familiensystem von Bedeutung und wird bei der Frage berücksichtigt: welche Ressourcen hat eine Familie, und was kann sie für den Betreuungsprozess leisten. Sie sind angestellt und werden ortsnah durch unsere Fachberatung sowie Supervision / Weiterbildung unterstützt.

Kinderkrankenpfleger, Kinderpfleger (m/w/d)

  • als Übergangsbetreuung für Kleinstkinder bis 3 Jahre
    Sie sollten eine erfahrene Fachkraft sein und können Kleinstkinder – die aus besonderen Gründen vorübergehend nicht in ihrer Familie leben können – aufnehmen und für einige Monate betreuen. Sie müssen bereit sein sich in die Themen und Arbeitsweise der Kinder- u. Jugendhilfe einzufinden.

Die oben genannten, anspruchsvollen Betreuungsformen setzten voraus, dass Sie über eine mehrjährige Berufspraxis verfügen. Sie sind angestellt und werden ortsnah durch Supervision und Weiterbildung begleitet.

Unterstützt werden Sie in Ihrer täglichen Arbeit von unseren Fachberatern. Als erfahrene Fachkräfte begleiten sie die Betreuungsprozesse der Erziehungsstellen und sind die – vor Ort – Kooperationspartner der Jugendämter und Maßnahmebeteiligten. Sie kommunizieren Fragen, Wünsche u. Perspektiven um gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Sie haben ein abgeschlossenes Fach/Hochschulstudium, reichlich Berufserfahrung im Bereich der Kinder- u. Jugendhilfe und eine beraterische Zusatzqualifikation.

Sind Sie an einer dieser attraktiven und verantwortungsvollen Aufgabe interessiert, dann senden Sie uns bitte schriftlich oder per E-Mail Ihre Interessenbekundung mit einem Lebenslauf zu. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Kontakt
infamilia GmbH
zentrale Verwaltung:
Herr H.-J. Klasing
Mönchstraße 15
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon 05242-906463
E-mail: bewerbung@infamilia.de